21.10.2008

Flugbericht

Datum: 21.10.08
Zeitbezugssystem: UTC
Startzeit: ab 06:08
Landezeit: um 15:00
Startort: Klix
Höhenbezugssystem: QNH
Flugzeugtyp: Ventus cT, Discus 2 cT, ASW 20, ASW 24
-------------------
Bodenwindrichtung: S
Bodenwindstärke: ca. 25 km/h
-------------------
Steigwerte: 0,5 m/s (Durchschnitt über gesamten Flug) bis 3 m/s (max. Spitzen / Riesengebirge)
Höhenbereich der Flüge: ca. 1500 – 2500 m (kurzzeitig über 4000m / Riesengebirge)
Steiggebiete: Lausitzer Bergland, Zittauer Gebirge, Jeschken, Iser- und Riesengebirge
-------------------
Höhenwindrichtung: in 2000 aus ca. 240 - 260° , unterhalb SW
Höhenwindstärke: ca. 50 - 60 km/h
Temperaturangaben (Inversionen?): -

Der Tag gestaltete sich aus unserer Sicht als echter Wellen-Basteltag. In der Höhe um 2000 m gab es eine deutliche Winddrehung auf West (gemessen haben wir bis zu 260° mit fast 60 km/h). Dadurch gingen die in Rotorhöhe noch ordentlichen Steigwerte mit zunehmender Höhe sehr schnell zurück. Ausharren bei Werten um 0.5 m/sec war die Regel. Meist war bei Höhen zwischen 2000 und 2500 m Schluss. Nur einmal gelang es uns am Osthang des Riesengebirges auf Höhen von über 3000 m aufzusteigen. Den restlichen Tag konnten wir einige Kollegen in grossen Höhen aufblinken sehen, während wir gegen Abend im Becken von Jelenia Gora sogar gegen das Absaufen kämpfen mussten. Ganz ohne Turbo hätte es dann allerdings nicht bis nach Hause gereicht.
Trotz alle dem ein spannender und schöner Tag. Ein Teilerfolg: Das kleinteilige Erarbeiten der Wellenstandorte des Lausitzer Berglandes im letzten Winter ermöglichte zum ersten Male einen reinen Wellensegelflug vom Ausgangspunkt Schirgiswalde bzw. Neustadt bis zum Riesengebirge
 
Flugwege OE, 53, 50
 
 
Barogramm OE
 
 
Anflug auf Riesengebirge
 
 
Staubewölkung über dem Riesengebirge mit Lenti (die Kammstruktur steht 90° zur Hangrichtung / parallel zur Hauptwindrichtung!)
 
 
Lenti südöstlich Riesengebirge
 
 
Auf Westkurs über dem Isergebirge
 
 
Lentis über dem Jeschken
 
 
Auf Ostkurs über Bogatynia
 
 
Käptain Nemos Nautilus
 
 
Lentis ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Download IGC-File (OE)
(ca. 114.1 kByte)
 
 
Download IGC-File (4xK)
(ca. 452 kByte)
 
 
Download IGC-File (53)
(ca. 20.1 kByte)
 
 
Download IGC-File (50)
(ca. 364.5 kByte)
 
 

Alle Flüge zwischen Klix und Jesenik am 21.10.08

WETTER 
Wetter morgen 

Wetter übermorgen 


ATK-NEWS 
Fliegerurlaub

KLIX is
`ne Welle

Letzte Aktualisierung: 24.05.2018